Alle Beiträge von Dave Tarassow

Kongress „Städtebaulicher Denkmalschutz“ am 25./26.08. „Frei-Raum in der historischen Stadt“

 

Am 25. und 26. AuguK1st 2015 findet der diesjährige Kongress „Städtebaulicher Denkmalschutz“ statt, der vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit veranstaltet wird. Tagungsort ist diesmal Lippstadt in Nordrhein-Westfalen. Alle Interessierten sind eingeladen. Kongress „Städtebaulicher Denkmalschutz“ am 25./26.08. „Frei-Raum in der historischen Stadt“ weiterlesen

Herausforderung „Klimawandel“: Stadt Leipzig über Bürgerumfrage, Reduzierung des CO₂-Ausstoßes und Klimaschutz

KHKEine kommunale Bürgerumfrage der Stadt Leipzig zum Thema „Klimawandel als Herausforderung“ – Deutschlands erste kommunale Bürgerumfrage dazu – ergab, dass die Leipziger gut über Auswirkungen und Ursachen des Klimawandels informiert sind. Sie wollten unter anderem wissen, welchen Stellenwert der Klimawandel für sie habe. Herausforderung „Klimawandel“: Stadt Leipzig über Bürgerumfrage, Reduzierung des CO₂-Ausstoßes und Klimaschutz weiterlesen

Baukulturwerkstatt: Planungskultur und Prozessqualität am 10./11.09 in Frankfurt am Main

20150729_Baukultur-FRAEinladung zur Baukulturwerkstatt: Planungskultur und Prozessqualität am 10./11. September in Frankfurt am Main. die Bundesstiftung Baukultur lädt herzlich ein zur Baukulturwerkstatt „Planungskultur und Prozessqualität“ am 10. und 11. September im Auditorium der Commerzbank Frankfurt am Main. Vorträge und Best-Practice-Beispiele, fachübergreifende Diskussionen, eine Ausstellung von beispielhaften Projekten und ein attraktives Rahmenprogramm erwarten Sie. Baukulturwerkstatt: Planungskultur und Prozessqualität am 10./11.09 in Frankfurt am Main weiterlesen

Endlich wird Rad- und Fußweg über den Dächern der Stadt gefördert!

OLYMPUS DIGITAL CAMERADas Projekt „Parkbogen Ost“ ist ein fünf Kilometer langer Fuß- und Radweg über den Dächern der Stadt Leipzig und durchsteift mehrere Parkanlagen und Sehenswürdigkeiten, wie das Grassimuseum. Im Rahmen des Bundesprogramms „Nationale Projekte des Städtebaus 2015“ wird das Projekt, das sich größtenteils auf einer ehemaligen Eisenbahnstrecke befindet, mit 3,3 Millionen gefördert. Endlich wird Rad- und Fußweg über den Dächern der Stadt gefördert! weiterlesen