Schlagwort-Archive: Kommunikation

Karte Kommunale Gebietsgliederung - Stadt Leipzig

Stadtentwicklung, Bürgerbeteiligung: „Deutschlands erstes Amt für Wunscherfüllung in Leipzig eröffnet.“

„Leipzig ist nach vielen Jahren der Einwohnerverluste heute eine der am schnellsten
wachsenden Großstädte in Deutschland. Damit wächst auch das Wunschvolumen in Leipzig. Die Strategie der „Verwaltung“ passt sich diesem Bedarf an und gründet das deutschlandweit erste „Amt für Wunscherfüllung und Vielleicht-Management“, um die Wünsche zu erfassen.“ So die Geschäftsführerin des Initiators Haus Steinstrasse ( ein beispielhaftes soziokulturelles Zentrum in Leipzig ) Ulrike Bernard. Stadtentwicklung, Bürgerbeteiligung: „Deutschlands erstes Amt für Wunscherfüllung in Leipzig eröffnet.“ weiterlesen

Projekt- Marketing- Kommunikation : Nächstes Seminarmodul am 16.07.2018  Leipzig

Sie haben 3 Zielgruppen? Dann sollten Sie auch 3 Blogs betreiben. Zielgruppengerechte Ansprache ist das A + O im Projektmanagement und Vertrieb Dazu gehört auch Online Kommunikation – Marketing, der Dialog mit Ihren Projektpartnern oder Kunden im Internet. Erwerben Sie von Praktikern Orientierungswissen und Umsetzungsanleitung. Projekt- Marketing- Kommunikation : Nächstes Seminarmodul am 16.07.2018  Leipzig weiterlesen

Wir sin berufen Archithekten unserer Zukunft zu sein und nicht ihre Opfer

LernOrte ? Das prallt auf eine Struktur, die dafür nicht gedacht war – schaffen wir neue Räume!

Schulen als Lebenslernorte begreifen. Das prallt auf eine Struktur, die dafür nicht gedacht war – schaffen wir neue!
LernOrte ? Das prallt auf eine Struktur, die dafür nicht gedacht war – schaffen wir neue Räume! weiterlesen

Der Frankfurter Soziologe Alfred Fuhr sorgt mit uns für Dialoge zwischen Akteuren, Kommunen und Politik !

Wäre er ein Cognac, dann wäre jedem klar, dass dort die Reife, in Jahren, die Qualität und den Wert, den Geschmack und die nachhaltige Wirkung, und natürlich den Preis bestimmt.
Der Maler Picasso, wurde einmal von einer amerikanischen Touristin gebeten, ihr doch eine kleine Zeichnung auf eine Serviette zu malen. Er tat das. Und als sie nach dem Preis fragte, sagte er: „58.000 Dollar“.
Daraufhin sagte sie entrüstet, dass es doch nur eine kleine Zeichnung sei, die nur ein paar Sekunden gedauert habe. Picasso antwortete: „Das ist richtig, aber es hat 58 Jahre gedauert bis ich es konnte.“ Der Frankfurter Soziologe Alfred Fuhr sorgt mit uns für Dialoge zwischen Akteuren, Kommunen und Politik ! weiterlesen

„XR Real Estate“ 2. Netzwerktreffen am 29.11.2017 18:00 Uhr Leipzig

Ziel des XR- Real Estate Meetups soll sein, dass jeder seine Kompetenzen, Projektvisionen und erste Projektideen oder ein Referenzprojekt in einem kurzen Vortrag vorstellt. Wer noch um den kreativen Einfall ringt – macht nichts. Innovation wird sich im Austausch und in der Diskussion entwickeln. Wie beim letzten Treffen gesagt, starten wir im Sinne eines Kopfsalates ergebnisoffen in die Projektentwicklung. Als lohnendes Geschäftsfeld sehen wir das Zusammenführen von hard und soft facts im Immobilienbereich, personalisiert, mit packender Story, erlebt in einer XR-Welt. „XR Real Estate“ 2. Netzwerktreffen am 29.11.2017 18:00 Uhr Leipzig weiterlesen

Videos in der Immobilien-, Denkmals- und Nutzungskommunikation. Workshopreihe. Start 09.08.17

„Videos in der Immobilien-, Denkmals- und Nutzungskommunikation.“ Die Workshopreihe geht in Zusammenarbeit mit der Leipziger Denkmalstiftung  am 09.08.17 – 19:00 als erstes informelle Treffen im Le Petit Franz, Merseburger Str. 27 in 04299 Leipzig an den Start. Auch als nicht Mitglied in der Leipziger Denkmalstiftung, aber am Themenfeld Interessierte*r , können Sie nach vorheriger Anmeldung hier, oder über IP-Building in Facebook. teilnehmen. Dies als Zuhörer, Mitmacher, Dozent oder Anbieter von Video- und Erklärfilm Dienstleistungen. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.
Am 09.08.17 sollen im ersten offenen Workshop. . .

Videos in der Immobilien-, Denkmals- und Nutzungskommunikation. Workshopreihe. Start 09.08.17 weiterlesen

Unsere interdisziplinären Expertenteams erstellen auch für Sie Analysen, neue Konzepte und unterstützen bei der Umsetzung!

ip_bIP-Building.de
Beratung und Moderation für nachhaltiges Bauen, Planen und Betreiben. Unsere Kunden sind die Immobilienwirtschaft, Bauherrn, Investoren, Technik- und Beratungsanbieter sowie Kommunen, Regionen und die Politik.

Logo von www.IP-Dialog.de

IP-Dialog.de
Marketing und Kommunikationsberatung, mit Fokus auf nachhaltigen Technologien und Konzepte. Wir sorgen für Dialoge zwischen Unternehmen, Wissenschaft, Kommunen, NGOs, Politik, Ihren Kunden und Zielgruppen.


ip_semIP-Seminars.de
Seminare, Workshops und Foren. Diese als öffentliche oder Inhouse Schulung auch mit Ihren Inhalten. Orientierungswissen für Fach- und Führungskräfte. Dies um, auch als Nichtexperte, die erfolgreichen Entscheidungen zu treffen.

ip_gmobIP-GreenMobility.de
Dossiers, Marktbeobachtung und Quellenauswertung. Markttrends und Marktraster zur nachhaltigen Mobilität. GPSM: „IP Green Mobility is the largest reference database for e-mobility with a focus sales and market, Monitor services, Lead Generation – Customer Acquisition B2B „. Online Marketing Information 24 / 7.

 

ip_sIP-ShareMedia.de
IT, Media, Digitale Ökosysteme und Wissensgärten. Wir haben und entwicklen für Sie die semantischen Werkzeuge zur Erweiterung, Sicherung und Optimierung Ihres Wissenskapitals, Ihres Vertriebs, Ihrer Prozesse und Ihres ROIs!

Wir stehen auch für Ihre kleinen und große Aufgaben oder Vorhaben – mit kleinem oder großem Budgets – bereit.

Rufen Sie einfach unverbindlich unseren Koordinator, Georg von Nessler, an +49 157 38 295 296 , oder nutzen
Sie diesen Mail Adressen Link

 

Bewerben Sie sich als Projektpartner! Games-, Crowdsourcing- und Dialoggruppen als neue Wege der Bürgerbeteiligung.

TED talk "Games for a better world"

„Spiele wie World of Warcraft geben Spielern die Möglichkeit, Welten zu retten und spornen sie dazu an, sich wie Helden zu verhalten. Was wäre, wenn wir die Energie dieser Spieler einsetzen könnten, um Probleme in der Realität zu lösen? Prof. Dr. Jane McGonigal meint, das können wir, und erklärt wie.“

Unsere Analyse-, Konzept- und Umsetzungswerkzeugmodule sind „Brainware“-, Vorgehens- und Softwaremodule, die es unseren Auftraggebern und Anwendern (z.B. Unternehmen, NGOs, Städte und Kommunalverwaltungen) ermöglichen, die kollektive Intelligenz oder auch Schwarmintelligenz einer bestimmten Gruppe (Crowd), z.B. der Bürger eines Quartiers, in die verschiedensten Planungs-, Entscheidungs- und Wertschöpfungsprozesse einzubeziehen. Bewerben Sie sich als Projektpartner! Games-, Crowdsourcing- und Dialoggruppen als neue Wege der Bürgerbeteiligung. weiterlesen

IP-Building und IP-Seminars nun auch in Italien und Polen.

Ein herzliches Willkommen unseren neuen Partnern im Ausland ! Auch dort steht IP  für integrierte und innovative Planung, nachhaltigen Bau und Betrieb.
Dies kann nur durch interdisziplinären Verbund geleistet werden, in dem gleichberechtigt mit den Fächern der Ingenieurplanung auch Geographie, Ökologie, Ökonomie und die Sozialwissenschaften Beiträge leisten. IP-Building und IP-Seminars nun auch in Italien und Polen. weiterlesen