Schlagwort-Archiv: Beratung

Neu im Team: Holger Haugk

HolgerHolger Haugk ist ein ausgewiesener Ost- und Mitteleuropa ( MOE- ) Experte. Er lebt in Leipzig und Toruń ( Polen ). Er arbeitete nach dem EU-Beitritt Polens 2004 in Toruń für das Marschallamt von Kujawsko-Pomorskie. Zuvor war er Projektleiter Politik / Presse im damaligen Polnischen Institut Leipzig. U.a. für Ska Keller, MdEP,  Werner Schulz, MdEP und Reinhard Bütikofer, MdEP leitete er von 2009-2014 das Grüne Europabüro Sachsen / Thüringen in Leipzig. Danach war er als Berater für das Polnische Außenministerium und im Ukrainischen Präsidialamt in Kiew tätig. Momentan lehrt er EU-Institutionenlehre an der UMK Toruń – Nikolaus – Kopernikus – Universität Toruń und ist bei unserem polnischen Partner Pracownia Zrównoważonego Rozwoju ( PZR )  in Toruń tätig. Seit April 2016 bereichert  nun der studierte Historiker, Politologe und Philosoph unser Team bei IP Building und IP Seminars. Neu im Team: Holger Haugk weiterlesen

IP-Building und IP-Seminars nun auch in Italien und Polen.

Ein herzliches Willkommen unseren neuen Partnern im Ausland ! Auch dort steht IP  für integrierte und innovative Planung, nachhaltigen Bau und Betrieb.
Dies kann nur durch interdisziplinären Verbund geleistet werden, in dem gleichberechtigt mit den Fächern der Ingenieurplanung auch Geographie, Ökologie, Ökonomie und die Sozialwissenschaften Beiträge leisten. IP-Building und IP-Seminars nun auch in Italien und Polen. weiterlesen

Klimaschutz / Kommunen Bundesministerium fördert Modellprojekte. Wir moderieren.

Wir, das IP-Building Team, moderieren als Serviceleistung den Ablauf und unterstützen von der Antragsstellung bis zur Umsetzung. Kommunen können sich mit ambitionierten Klimaschutz-Projekten für eine Förderung des Bundesumweltministeriums bewerben. Das Ministerium veröffentlichte heute den Förderaufruf „Kommunale Klimaschutz-Modellprojekte“. Gesucht sind modellhafte Beiträge zum Ziel einer weitgehenden Treibhausgasneutralität. Projektskizzen können bis zum 30. Juni 2016 eingereicht werden.

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks: „Die Kommunen gehören zu unseren wichtigsten Verbündeten im Kampf gegen den Klimawandel. Viele gute Ideen werden auf kommunaler Ebene zuerst erprobt. Mit unserem neuen Förderprogramm wollen wir die Kommunen dabei unterstützen, die nächsten Schritte in Richtung Klimaneutralität zu erkunden und dabei zur Nachahmung zu bewegen.“ Klimaschutz / Kommunen Bundesministerium fördert Modellprojekte. Wir moderieren. weiterlesen

Dr. Zita Pataki verstärkt unser Team Immobilien, Baukultur und Recherche

PhotoUnser Team Imobilien, Baukultur und Recherche wird durch Dr. Zita Ágota Pataki verstärkt. Mit fundierter Kenntnis und jahrelanger Erfahrung recherchiert sie  in Archiven kulturhistorische Details und Haus-Historien für Bauträger und Immobilienbesitzer,  schreibt Immobilienhistorien für Exposés und führt sachkundig (Kauf-)Interessenten durch Leipzig.  Dr. Zita Pataki verstärkt unser Team Immobilien, Baukultur und Recherche weiterlesen

Frank Urbansky verstärkt unser Team Energiemarkt, Energiepolitik und Energiewirtschaft

Urbansky_Frank_IMG_4029Wir freuen uns, dass unser Team Energiemarkt, Energiepolitik und Energiewirtschaft durch den Dipl. Journalist Frank Urbansky verstärkt wird.
Er arbeitet als freier Journalist und Fachautor zu den Themen Energiemarkt, Energiepolitik und Energiewirtschaft. Frank Urbansky verstärkt unser Team Energiemarkt, Energiepolitik und Energiewirtschaft weiterlesen

EXPO REAL 2015 : Internationale Arbeitswelten im Vergleich am 06.10.2015.

[ Sven Kaerkes ] [ PM ] Die EXPO Real – die internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen – findet dieses Jahr vom 5. – 7. Oktober in München statt. Auf dem Gemeinschaftsstand der Bundesarchitektenkammer und der DGNB (Halle 2, Stand 322) finden unter dem Motto „Sustainable Baukultur“ mehrere Veranstaltungen in den 3 Messetagen statt. Darunter auch die Veranstaltung „Internationale Arbeitswelten im Vergleich“, organisiert vom Netzwerk Architekturexport NAX. EXPO REAL 2015 : Internationale Arbeitswelten im Vergleich am 06.10.2015. weiterlesen

With our contribution: Frankfurt named #1 in Sustainable Cities Index – balancing planet, people and profit

[PM] ” Frankfurt named #1 Sustainable Cities Index 50 world-leading cities ranked on balancing planet, people and profit. Frankfurt was dubbed the #1 sustainable city overall and Berlin #6 — a testament to Germany’s longstanding commitment to being a green country in which to live and do business.” We of IP-Building are proud to have been contributing for years,  Frankfurt Main to be the #1 With our contribution: Frankfurt named #1 in Sustainable Cities Index – balancing planet, people and profit weiterlesen

Unsere Dienstleistungen für Sie + Referenzprojekte

Sicherstellung Nachhaltigkeit, ROI und Energie- Ressourceneffizienz. Dies für Investoren, Bauherren, Betreibern, Kommunen und Regionen – weltweit.
Referenzprojekt

Moderation von Planungsprozessen

Unterstützung von integriertem Planen, Bauen und Betreiben
Referenz + Whitepaper

>

Sicherstellung von Life Cycle Cost Betrachtung und TCO

Weiterbildung Fach- und Führungskräfte

IP-Dialog Foren , Seminare, Workshops,
Inhouse Schulungen
Dissimentation zu Erkenntnissen zur Nachhaltigkeit und Green Cleantech

Kommunaler- Objektbezogener Klimaschutz

Entwicklung von Sofortmaßnahmen – Region- Objektbezogen Referenz, Referenzberichte DE ,Referenzberichte EU
Referenzberichte International
Energie- und CO2-Bilanzierung
Konzeption und Moderation von Bürger- und Akteursbeteiligung > Referenzprojekt Referenzprojekt
Umsetzungsbegleitung Referenzberichte
Referenzprojekt

Energieeffizienz

Ist – Soll – Betrachtungen
Technologie Marketing
Anforderungsmanagment
Referenzbericht
Konzepte und Technologieempfehlungsstudien
System- Anwendungsbetrachtungen
EnergieManagement Referenzen
Umsetzungsbegleitung
Referenzen

Kreislauf-wirtschaft

Planung und Umsetzung von Erneuerbare Energien
Biomasse – Biogas – Waste to Energy
Trash to Treasury – Wertstoff Wiederverwendung
Umsetzungsbegleitung
Referenz Fachzeitschrift

Projektmanagement

Anforderungsmanagement
Referenz Fachzeitschrift

AA

Ein Auszug von Unternehmen und Institutionen in alphabetischer Reihenfolge, die unsere Dienstleistungen schätzen und Kunden sind finden Sie hier.
Über uns erfahren Sie etwas mehr z.B. hier in Berichterstattungen der Immobilienzeitung    oder     XIA Intelligente Architektur / Sonderdruck ( Beides sind PDF Dateien auch zum Download )
Gerne bieten wir auch Ihnen unverbindlich unsere Dienstleistungen an.
Hier unsere Kontakdaten – Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Für Ihre Anfrage, Anregung oder Ihren Kommentar :

.

 

 

1. Schritt : Energieberater nutzen Online Dienste

“Energieberater nutzen Online Dienste” So lautet der Werbeslogan der iGEB GmbH & Co.KG in einer Kampagne die IP-Building unterstützt.  Das Institut für Gebäude + Energie & Beratung versetzt also Eigentümer, Mieter, Betreiber oder einfach nur interessierte Bewohner einer Immobilie in die Lage, sein eigener Energieberater zu werden. Mit Hilfe des Onlinetools kommt nun endlich Licht in die unendlichen Wirrungen der verschieden Normen der ENEV 2014.

Der Eigentümer, Verwalter oder Mieter kann nun selbständig die Daten seines Gebäudes in das neue Onlinetool der iGEB eintragen. Er erhält immer und sofort eine Übersicht der aktuellen Bewertung nach der aktuellen EnEV und auch die Möglichkeit, der Förderung seiner Immobilie. Der Anwender wird also im Bereich der Anlagetechnik (Heizung) sehr einfach und komfortabel eingeführt. Am Ende steht ein Ergebnis, welches nun der Anwender einem geprüften Energieberater zuspielt.

1. Schritt : Energieberater nutzen Online Dienste weiterlesen

Unsere Dienstleistungen für Sie + Referenzprojekte

Unsere Dienstleistungen für Sie + Referenzprojekte weiterlesen