Themenfelder & KnowHow

Frei-Raum! Für spielerisches Lernen aller Generationen!

Ein Interview mit Ulrike Bernard, Geschäftsführerin Haus Steinstraße e.V., Leipzig und Vortragende im 17. IP-Building Dialog Forum am 12.05.2018 auf Schloss Tempelhof. Geführt wurde das Interview von Alfred Fuhr, dem bekannten  Frankfurter Soziologen. Frei-Raum! Für spielerisches Lernen aller Generationen! weiterlesen

Einladung zum 17. IP-Building Dialog Forum für integriertes Planen, Bauen und Betreiben am 12. Mai

Einladung zum 17. IP-Building Dialog Forum für integriertes Planen, Bauen und Betreiben am 12. Mai 2018 in Schloss Tempelhof in Baden-Würtemberg

Einladung zum 17. IP-Building Dialog Forum für integriertes Planen, Bauen und Betreiben am 12. Mai weiterlesen

Nicht nur im Binnenraum der Schule – Interview mit Otto Herz zu Lernen im Stadtteil

Interview mit Otto Hertz 18.1.2018, Auszug aus eben diesem:
Otto Herz: Nicht Komma Regeln, nicht das Partizip Perfekt, sondern das Zusammenleben zu lernen und dieses nicht mehr zu beschränken auf den Binnenraum der Schule, sondern alle Bürgerinnen und Bürger, von den Kleinkindern an, Leben in den Stadteilen, Leben in der Stadt und deswegen gibt es eine neue Bewegung des Zusammen Führens aller Lernenden in der jeweiligen Community. Nicht nur im Binnenraum der Schule – Interview mit Otto Herz zu Lernen im Stadtteil weiterlesen

Space for Creative Thinking. Prof. Dr. Ing. Christine Kohlert – Lern- und Arbeitswelten der Zukunft

Christine Kohlert Prof. Dr. Ing., beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit Lern- und Arbeitswelten der Zukunft, insbesondere mit dem Zusammenspiel von Raum und Organisation. Seit 2015 berät sie als Geschäftsführerin der RBSGroup Project Management GmbH Unternehmen, Universitäten und andere Forschungseinrichtungen bei der Raumplanung. Space for Creative Thinking. Prof. Dr. Ing. Christine Kohlert – Lern- und Arbeitswelten der Zukunft weiterlesen

Where is LIGHT ?

[ Text : Alfred Fuhr Frankfurt / Main ] Und damit kann die Woche losgehen. Frankfurt in Weiß, mit Resten von Schnee, luminesziert von der „Luminale“ und mit der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik. Fangen wir an mit einem Rückblick auf die am Sonntag gestartete Messe „Light + Building“, die alle zwei Jahre stattfindet. Als Kurator digitaler Inhalte für IP-Building habe ich mir die Neuheiten für Haus, Hof, Garten, Villa und Industriebeleuchtung angesehen. Where is LIGHT ? weiterlesen

Schulen brauchen neue Räume – Das Thema auch im 17. IP-Building Forum 12.05.2018.

[ Text: Silke Weiss  ] „Integration, Inklusion, Ganztagsschule, Digitalisierung, Individualisierung und Potenzialentfaltung. Als Bausteine, die miteinander das Gerüst der neuen Schule bilden. Neue Raumkonzepte helfen dabei. Schulen brauchen neue Räume – Das Thema auch im 17. IP-Building Forum 12.05.2018. weiterlesen

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek: „Wir sollten die Schulen umbauen“ Auch Thema im 17. IP-Building Forum 12.05.2018.

Anja Karliczek: „Wir sollten die Schulen umbauen“

Es war eine große Überraschung: Die vollkommen unbekannte CDU-Politikerin Anja Karliczek ist die neue Bundesbildungsministerin. Hier erklärt sie, wie sie Deutschlands Bildung umkrempeln will. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek: „Wir sollten die Schulen umbauen“ Auch Thema im 17. IP-Building Forum 12.05.2018. weiterlesen

Aus meiner PRAXIS als Unterstützer, Initiator, Berater, Coach, Moderator:

Aus meiner PRAXIS als Unterstützer, Initiator, Berater, Coach oder Moderator:

Frage: „Georg, ich weiß leider nicht, was Du mit ZIELKORRIDOR immer meinst. Ich verstehe es so, dass ich ganz bewusst, kein fertig ausgearbeitetes Konzept vorlegen möchte, weil das dem partizipativen Gedanken widersprechen würde. Meinst Du das so?“

Meine Antwort:  Zu ZIELKORRIDOR Aus meiner PRAXIS als Unterstützer, Initiator, Berater, Coach, Moderator: weiterlesen