Unser Besuch auf der weltgrößten Lichtmesse Light + Building.

Der Frankfurter Soziologe Alfred Fuhr  ging für uns stellvertretend mit der Skulptur “Weltanschauung” von Otmar Hörl im Licht spazieren. Impressionen seiner Erkundung, mit unserem bekanntem interdisziplinärem Blick erfasst.  Hier für Sie  im “handmade” Video :