Denkmalsanierung und virtuelles Kloster Grünhain – Tourismus- Wissensvermittlung!

ZUKUNFT ERINNERN. Wissensvermittlung mit digitalen Mitteln. Modellierbar, adaptierbar für Wirtschaft, Kommune und politische Bildung, wissenschaftlich begleitet.

Auf der Grundlage der hier beschriebenen Projektziele, Zielmittel, Kompetenz- und Bedarfsstrukturen, die gemeinsam mit prominenten und innovativen Vertretern aus Wirtschaft, Kommune und politischer Bildung in einer Arbeitssitzung am 22.6.2018 in einem Zielkorridor ermittelt wurden, ist die nächste Arbeitssitzung zum 11.07.2018 – 16:00 festgelegt worden. Denkmalsanierung und virtuelles Kloster Grünhain – Tourismus- Wissensvermittlung! weiterlesen

Präsentieren Sie Ihre Ideen, Dienstleistungen, Produkte im 18. IP-Building Forum

Ihre innovativen Ideen, Dienstleistungen, Ihre Produkte rund um Bausanierung, Brand- und Denkmalschutz – stellen Sie sie vor: Beim 18. IP-Building Dialog Forum am 27.11.2018  in Leipzig. Treffen Sie dort Ihre neuen Kunden – Naxhfrager, bzw. Anbieter  Buchen Sie noch heute mit Frühbucherrabatt einen Posterstand, oder Ihre Teilnahme. Präsentieren Sie Ihre Ideen, Dienstleistungen, Produkte im 18. IP-Building Forum weiterlesen

Karte Kommunale Gebietsgliederung - Stadt Leipzig

Stadtentwicklung, Bürgerbeteiligung: “Deutschlands erstes Amt für Wunscherfüllung in Leipzig eröffnet.“

“Leipzig ist nach vielen Jahren der Einwohnerverluste heute eine der am schnellsten
wachsenden Großstädte in Deutschland. Damit wächst auch das Wunschvolumen in Leipzig. Die Strategie der “Verwaltung” passt sich diesem Bedarf an und gründet das deutschlandweit erste „Amt für Wunscherfüllung und Vielleicht-Management“, um die Wünsche zu erfassen.” So die Geschäftsführerin des Initiators Haus Steinstrasse ( ein beispielhaftes soziokulturelles Zentrum in Leipzig ) Ulrike Bernard. Stadtentwicklung, Bürgerbeteiligung: “Deutschlands erstes Amt für Wunscherfüllung in Leipzig eröffnet.“ weiterlesen

Projekt- Marketing- Kommunikation : Nächstes Seminarmodul am 16.07.2018  Leipzig

Sie haben 3 Zielgruppen? Dann sollten Sie auch 3 Blogs betreiben. Zielgruppengerechte Ansprache ist das A + O im Projektmanagement und Vertrieb Dazu gehört auch Online Kommunikation – Marketing, der Dialog mit Ihren Projektpartnern oder Kunden im Internet. Erwerben Sie von Praktikern Orientierungswissen und Umsetzungsanleitung. Projekt- Marketing- Kommunikation : Nächstes Seminarmodul am 16.07.2018  Leipzig weiterlesen

18. IP-Building Forum zu “Brand- Denkmalschutz” 27.11.18 Leipzig

Ihre innovativen Ideen rund um den Brandschutz, Denkmalschutz und Bausanierung , Ihre Produkte, oder Ihre Services – stellen Sie sie im 18. IP-Building Dialog Forum am 27.11.2018 vor. 18. IP-Building Forum zu “Brand- Denkmalschutz” 27.11.18 Leipzig weiterlesen

Otto Herz: Da soll ich zukünftige Lehrer ausbilden? Die kommen so grau und lieblos da raus wie diese Räume.

Auszug aus dem Interview ” Mein Leben prägt mein Lehren – Gespräch mit Georg von Nessler, Otto Herz und Alfred Fuhr – Januar 2018″ Otto Herz: Da soll ich zukünftige Lehrer ausbilden? Die kommen so grau und lieblos da raus wie diese Räume. weiterlesen

Graue Klassenzimmer in außergewöhnliche Räume – Inka Gierden und Julien Collieux wandeln!

Wandlungen

“Inka Gierden und Julien Collieux haben sich nach dem Kunststudium in Bremen, Berlin und Marseille auf die Gestaltung von Wänden spezialisiert. Sie verwandeln  Büros, Kitas Restaurants und bald auch graue Klassenzimmer in außergewöhnliche Räume.” Graue Klassenzimmer in außergewöhnliche Räume – Inka Gierden und Julien Collieux wandeln! weiterlesen

Wir sin berufen Archithekten unserer Zukunft zu sein und nicht ihre Opfer

LernOrte ? Das prallt auf eine Struktur, die dafür nicht gedacht war – schaffen wir neue Räume!

Schulen als Lebenslernorte begreifen. Das prallt auf eine Struktur, die dafür nicht gedacht war – schaffen wir neue!
LernOrte ? Das prallt auf eine Struktur, die dafür nicht gedacht war – schaffen wir neue Räume! weiterlesen

Frei-Raum! Für spielerisches Lernen aller Generationen!

Ein Interview mit Ulrike Bernard, Geschäftsführerin Haus Steinstraße e.V., Leipzig und Vortragende im 17. IP-Building Dialog Forum am 12.05.2018 auf Schloss Tempelhof. Geführt wurde das Interview von Alfred Fuhr, dem bekannten  Frankfurter Soziologen. Frei-Raum! Für spielerisches Lernen aller Generationen! weiterlesen

Einladung zum 17. IP-Building Dialog Forum für integriertes Planen, Bauen und Betreiben am 12. Mai

Einladung zum 17. IP-Building Dialog Forum für integriertes Planen, Bauen und Betreiben am 12. Mai 2018 in Schloss Tempelhof in Baden-Würtemberg

Einladung zum 17. IP-Building Dialog Forum für integriertes Planen, Bauen und Betreiben am 12. Mai weiterlesen

Wir sin berufen Archithekten unserer Zukunft zu sein und nicht ihre Opfer

Präsentieren Sie Ihre Ideen, Dienstleistungen, Produkte im 17. IP-Building Forum

Ihre innovativen Ideen rund um Schule, Ihre Produkte, die zur Bildung passen oder Ihre Services – stellen Sie sie vor: Beim 17. IP-Building Dialog Forums am 12.05.2018  im Rahmen vom “Symposium Bildung und Bewusstsein”.  Buchen Sie noch heute einen Posterstand.  Präsentieren Sie Ihre Ideen, Dienstleistungen, Produkte im 17. IP-Building Forum weiterlesen

“Wenn Pädagogik und Architektur sich verbinden gelingt Schulentwicklung” IP-Building Gespräch & Dossier 1.Teil

“Wenn Pädagogik und Architektur sich verbinden gelingt Schulentwicklung.” sagt Katrin Doberer von der LernLandSchaft.
“Wenn Pädagogik und Architektur sich verbinden gelingt Schulentwicklung” IP-Building Gespräch & Dossier 1.Teil weiterlesen

2. Teil “Wenn Pädagogik und Architektur sich verbinden ……. IP-Building Gespräch & Dossier

Hier gehts zum 1. Teil dieses “IP-Building Gespräche & Dossiers “Wenn Pädagogik und Architektur sich verbinden gelingt Schulentwicklung” mit Katrin Doberer, GF von LernLandSchaft

Alfred Fuhr: Ja! Da sind wir wieder bei dem Zauberwort.

Karin Doberer: Ja, und das sind so Dinge, die meiner Meinung nach viel zu sehr unterschätzt werden. 2. Teil “Wenn Pädagogik und Architektur sich verbinden ……. IP-Building Gespräch & Dossier weiterlesen

Gespräch: Dipl.-Wi.-Ing. und Musiker – Bernhard Schwandt – Vortragender auf dem 17. IP-B Forum

Unkompliziert Experten, neue Entwicklungen und Bedarfe für Ihr Thema kennen lernen?
Mit Foren, Interviews und Gesprächsreihen mit IP-Building kein Problem!
Der Frankfurter Soziologe Alfred Fuhr führt Gespräche mit Persönlichkeiten aus Unternehmen, Kommunen, Politik, Institutionen, Hochschulen und Bauexperten und stellt ihre Haltung, Einschätzungen und Konzepte in der Reihe “IP-Building Gespräche” vor. Gespräch: Dipl.-Wi.-Ing. und Musiker – Bernhard Schwandt – Vortragender auf dem 17. IP-B Forum weiterlesen

Nicht nur im Binnenraum der Schule – Interview mit Otto Herz zu Lernen im Stadtteil

Interview mit Otto Hertz 18.1.2018, Auszug aus eben diesem:
Otto Herz: Nicht Komma Regeln, nicht das Partizip Perfekt, sondern das Zusammenleben zu lernen und dieses nicht mehr zu beschränken auf den Binnenraum der Schule, sondern alle Bürgerinnen und Bürger, von den Kleinkindern an, Leben in den Stadteilen, Leben in der Stadt und deswegen gibt es eine neue Bewegung des Zusammen Führens aller Lernenden in der jeweiligen Community. Nicht nur im Binnenraum der Schule – Interview mit Otto Herz zu Lernen im Stadtteil weiterlesen